Mögliche Sattelprobleme

Abgesehen von offensichtlichem Satteldruck mit seinen typischen Merkmalen (Hautrötung, Wärme, Umfangsvermehrung, Schmerzhaftigkeit) gibt es noch eine Reihe anderer Probleme, deren Ursache ein schlecht passender Sattel sein könnte:

  • Überempfindlichkeit des Pferdes bei Berührungen oder beim Putzen.
  • Verspannung der Rückenmuskulatur Anzeichen von Unwohlsein beim Satteln (in die Luft schnappen, Beißen in den Anbindebalken, Schweifschlagen u.ä.)
  • Bocken oder laufen mit gekrümmten Rücken nach dem Aufsteigen
  • Schweifschlagen, Ohrenanlegen, Kopfschlagen, Zähne knirschen während des Reitens
  • lange Aufwärm- und Lösungsphase
  • Ungehorsam gegen reiterlichen Hilfen
  • Hinterhand des Pferdes wird ungenügend eingesetzt.

Reiter und Trainer, die unseren Service genutzt haben, sind vielfach erstaunt über die Veränderung des Verhaltens und über die Verbesserung der Leistung ihres Pferdes, erreicht durch das bessere Anpassen von Sattel und Sattelunterlage.

Das Wohlbefinden des Pferdes ist von unschätzbarem Wert.

Reitsport KENNER-STORE,
Peter Kenner e.K.

Bamberger Straße 74
96103 Bamberg - Hallstadt

Kontakt

+49 (0) 951 60 38 52
+49 (0) 951 96 84 966
info@kenner-store.de

Unsere Öffnungszeiten

Mo-Fr: 09:30 - 18:30
Sa: 09:00 - 16:00